Für Ihre Bildungsangebote: die vhs.cloud

Die mehr als 1.000 Volkshochschulen in Deutschland haben gemeinsam eine neue Online-Plattform entwickelt.

Über die vhs.cloud können Sie z. B. Unterrichtsmaterial bereitstellen, Übungsaufgaben hinterlegen, in einem Forum diskutieren oder sich per Chat mit den Teilnehmenden austauschen. Auch Videokonferenzen sind möglich. Einmal registriert, können Lehrkräfte und Teilnehmende ihren Zugang zur vhs.cloud an jeder VHS nutzen.

Damit Sie die vhs.cloud auch in Ihrem Unterricht einsetzen können, bieten wir kostenlose Schulungen für unsere Lehrkräfte an. Sprechen Sie uns gerne an.

Für die folgenden Lernvideos zur vhs.cloud danken wir den Kolleginnen und Kollegen anderer VHS, die diese erstellt haben. 

vhs.cloud für Teilnehmende

Damit Sie die wertvolle Unterrichtszeit nicht damit verbringen müssen, Ihren Teilnehmenden die vhs.cloud zu erklären, haben wir hier die wichtigsten Informationen für Teilnehmende zusammengestellt. Verweisen Sie Ihre Teilnehmenden gerne auf diese Videos.

Vielleicht ist es am Anfang auf für Sie hilfreich, die Videos für die Teilnehmenden anzusehen: Manches wiederholt sich zwar, manches ist aber auch - aus einer anderen Perspektive betrachtet - erhellend.

Was bietet die VHS Cloud!

Für Lehrkräfte: 1. Registrierung als Lehrkraft in der vhs.cloud

Für Lehrkräfte: 2. Aufbau der vhs.cloud

Für Lehrkräfte: 3. Den Unterrichtsraum für Ihren Kurs in der vhs.cloud gestalten

Für Lehrkräfte: 4. Benachrichtigungen aus Ihrem Kurs erhalten

Für Lehrkräfte: 5. Medien für Ihren Kurs suchen und speichern

Für Lehrkräfte: 6. Interne Links setzen

Für Lehrkräfte: 7. Kurs- und Gruppenmessenger