/ Kursdetails

V406402K Was das Wasser so mit sich bringt - Gesteine am Neusser Rheinufer

Beginn Do., 30.06.2022, 15:30 - 17:45 Uhr
Anmeldebeginn 22.12.2021
Kursgebühr 11,48 € (ermäßigbar)
Dauer 1 Termin
Status Anmeldung möglich
Kursleitung
Portrait
Bemerkungen Bitte an festes Schuhwerk und witterungsgerechte Kleidung denken und evtl. auch an eine Tüte zum Sammeln. Wenn vorhanden, bringen Sie bitte auch eine Lupe mit. Und Sie sollten trittsicher sein, denn das Gehen auf Geröllen kann schwierig sein.

Wo kommt das Wasser des Rheins eigentlich her? Wie schnell ist es unterwegs? Wie entstehen Fluss-Schleifen? Wo hat der Fluss die größte Kraft? Und was bringt er alles mit sich? Gelöstes und ungelöstes, könnte man sagen. Wertvolle Minerale , Sand, Steine oder sogar Kokain! Das und vieles mehr erkunden Sie während eines Spaziergangs am Uedesheimer Rheinufer. Und schließlich zeigen uns die Steine, die man dort findet, welchen Weg der Rhein und seine Nebenflüsse durch die unterschiedlichen geologischen Einheiten Deutschlands bis zu uns am Niederrhein genommen haben. 400 Millionen Jahre Erdgeschichte liegen bunt gemischt nebeneinander: Granite aus dem Schwarzwald, Sandsteine mit Fossilien aus dem Moselgebiet, Schmucksteine aus der Gegend von Idar-Oberstein, Bims vom letzten Ausbruch des Laacher-See-Vulkans oder Gold-Prüfsteine. Wir lernen aber nicht nur etwas über das Alter der verschiedenen Steine, sondern auch etwas über ihre Zusammensetzung und unter welchen Bedingungen der Rhein seine Fracht wieder an sich nimmt und weiter zur Nordsee transportiert.

Treffpunkt: Neuss-Uedesheim, vor dem Lokal "Rheinterrasse", Rheinfährstraße/Ecke Deichstraße; Buslinien 851 und 850 bis Endhaltestelle Deichstraße




Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Termine

Datum
30.06.2022
Uhrzeit
15:30 - 17:45 Uhr
Ort
Neuss-Uedesheim, Parkplatz Rheinfährstraße Ecke Deichstraße oberha