„Weiterbildung ist kein Luxus, sondern eine Notwendigkeit für alle", betonte Rita Süssmuth aus Neuss, ehemalige Bundestagspräsidentin, bei ihrer Ernennung zur Ehrenpräsidentin des Deutschen Volkshochschulverbandes (DVV). (Quelle: Saarbrücker Zeitung vom 24. 06. 2015)

Das gesamte VHS Programm als pdf (=gedrucktes Programmheft).

Die pdf-Datei Bildungsprogramm entspricht exakt unserem Programmheft. Sie können in der pdf wiederfinden, was Sie im Heft bereits gefunden haben oder einfach durch die pdf-Seiten „blättern“. Vielleicht machen Sie ja die ein oder andere Entdeckung und finden einen Kurs, der Sie intereressiert und überrascht. 

Bildungsprogramm als pdf

Politik und Gesellschaft

Die Volkshochschulen sind demokratische Orte des sozialen und politischen Lernens. Ein besonderer Stellenwert kommt im Programm der politischen Bildung zu, die weder Belehrung noch Parteipolitik verfolgt und die allgemeines Engagement für demokratische Werte, für Menschenrechte und gegen Fundamentalismus fördert. In den Bildungsangeboten können Urteilsfähigkeit und Handlungskompetenzen erfahren und entwickelt werden, es werden Erfahrungen ausgetauscht, es wird diskutiert und Ideen werden gemeinsam umgesetzt.

Die Veranstaltungen der VHS Neuss zur politische Bildung werden vom Kulturausschuss der Stadt Neuss beschlossen.

Reader Politische Bildung als PDF

Zu den einzelnen Bildungsangeboten

Nachhaltig Leben

Mit dem Programm "Nachhaltig Leben" ist eine Bildung umschrieben, die Menschen zu zukunftsfähigem Denken und Handeln befähigen soll: Wie beeinflussen meine Entscheidungen Menschen nachfolgender Generationen oder in anderen Erdteilen? Welche Auswirkungen hat es beispielsweise, wie ich konsumiere, welche Fortbewegungsmittel ich nutze oder welche und wie viel Energie ich verbrauche? Welche globalen Mechanismen führen zu Konflikten, Terror und Flucht? Bildung für nachhaltige Entwicklung soll es jedem Einzelnen ermöglichen, die Auswirkungen des eigenen Handelns auf die Welt zu verstehen und verantwortungsvolle Entscheidungen zu treffen.

Zu den einzelnen Bildungsangeboten

Digital im Alltag

Digitale Bildung umfasst den Erwerb von Wissen und Kompetenzen, welche dazu befähigen, an einer medialen und technischen Welt teilzuhaben. Sie unterstützt dabei, kenntnisreich, bewusst und kreativ mit digitalen Medien umzugehen. Da die Digitalisierung ein andauernder und sich beschleunigender Prozess ist, ist es wesentlich, lebensbegleitend aktuelle Bildungsangebote zu nutzen. Dies insbesondere vor dem Hintergrund, dass die Digitale Bildung zunehmend Voraussetzung für die gesellschaftliche, berufliche und kulturelle Teilhabe ist.

Zu den einzelnen Bildungsangeboten

 

Wirtschaft, Recht und Verbraucher

Die gemeinsame Erarbeitung von Kenntnissen und Hintergrundinformationen ist gerade im komplexen Bereich Wirtschaft, Recht und Verbraucher wichtig, um ein selbstbestimmtes Leben führen zu können und gesellschaftliche Zusammenhänge zu verstehen. Ob Steuererklärung, Patienten-Verfügung oder Testament-Gestaltung: Wer sich gut informiert hat, kann Geld sparen, rechtzeitig Vorsorge treffen und vor allem individuell richtige Entscheidungen fällen. 

Zu den einzelnen Bildungsangeboten

Beruf und Bildungsberatung

Durch sich wandelnde Technologien und Anforderungen wächst der Bedarf an beruflicher Weiterbildung. Das hohe Tempo des Wandels macht es insbesondere notwendig, lebenslanges Lernen zu üben und zu praktizieren.  Ein Großteil des gesamten Bildungsprogramms unterstützt dabei, sich lernend auch beruflich weiterzuentwickeln.

Die VHS Neuss hat es sich zudem zur Aufgabe gemacht, Bildungsberatung - gerade auch mit Blick auf die berufliche Bildung - anzubieten. Sie ist Beratungsstelle für die Bildungsprämie, den Bildungsscheck und für die Beratung zur Beruflichen Entwicklung (ab Okt. 2019). Außerdem führt die VHS Neuss Bildungsurlaube durch. 

Einmalig in Deutschland ist das Projekt Kompass D - eine Initiative von Neusser Unternehmen  in Kooperation mit der Stadt Neuss und dem Rhein-Kreis Neuss, deren Ziel es ist, junge Migranten ausbildungsfähig zu machen und ihnen damit eine bessere Integration in die Gesellschaft zu ermöglichen.

Zu den einzelnen Bildungsangeboten

Kultur

Die kulturelle Bildung gehört laut Weiterbildungsgesetz des Landes Nordrhein-Westfalen zu den Aufgaben der Volkshochschulen. Wir verstehen unter Kultur nicht nur die Künste im engeren Sinne wie Musik und Literatur, sondern auch die philosophischen, religiösen und geschichtlichen Zusammenhänge unserer Welt – bis hin zu naturwissenschaftlichen Aspekten. Lebenslange kulturelle Weiterbildung ist das Fundament für eine persönliche Entwicklung, die es uns ermöglicht, an den gesellschaftlichen Veränderungsprozessen teilzuhaben und sie gestalten zu können.

Zu den einzelnen Bildungsangeboten

Kreatives Gestalten

Kreatives Gestalten führt über die gezielte Wahrnehmung, Vorstellung, Übung sowie über die Vermittlung von Wissen zu künstlerischer Bildung und zur Auseinandersetzung mit Kultur. Deswegen vermittelt es neben der Urteils- und Gestaltungsfähigkeit auch interkulturelle Kompetenzen und dient so der Verständigung zwischen Menschen und Kulturen.

Zu den einzelnen Bildungsangeboten

Gesundheit und Ernährung

Die Gesundheitsbildung der Volkshochschule orientiert sich am Gesundheitsverständnis der Weltgesundheitsorganisation (WHO). Sie umfasst Lernarrangements, die auf Wissenserwerb, Werteorientierung und Handlungsfähigkeit sowohl zur Realisierung einer gesunden Lebensweise des Einzelnen in Alltag, Familie und Arbeitswelt (Verhaltensprävention), als auch zur gemeinschaftlichen Mitgestaltung gesundheitsgerechter Lebensbedingungen und einer gesundheitsfördernden Lebenskultur (Verhältnisprävention) ausgerichtet sind. Gesundheitsbildung gibt Anregungen und Hilfestellungen für das persönliche Gesundheitshandeln, sie richtet den Blick auf das Zusammenspiel von körperlichen, psychischen, sozialen und ökologischen Bedingungen von Gesundheit.

Zu den einzelnen Bildungsangeboten

 

Sprachen

Die Sprache eines Landes zu sprechen ist die Voraussetzung für menschliches Miteinander, für Bildungserfolg und für gesellschaftliche Teilhabe. Sprachen eröffnen privat und beruflich neue Horizonte und bereichern ein Leben lang.

Die VHS Neuss bietet neben vielen Fremdsprachen auch Deutschkurse an. Der gemeinsame europäische Referenzrahmen beschreibt die sprachliche Handlungsfähigkeit anhand von Kompetenzstufen und gewährleistet europaweit die Vergleichbarkeit von Unterrichtsstufen und Qualifikationen.

An der VHS Neuss können Migranten und Geflüchtete an Integrationskursen teilnehmen, in denen Deutsch, aber auch etwas über die deutsche Rechtsordnung, Geschichte und Kultur gelernt wird.  

Daneben unterstützt die VHS Neusserinnen und Neusser dabei, Lesen und Schreiben zu lernen.

Zu den einzelnen Bildungsangeboten

Schulabschlüsse

Es ist nie zu spät, um einen Schulabschluss anzustreben. Die VHS Neuss bietet als einzige Institution in Neuss Erwachsenen die Möglichkeit, den staatlichen Hauptschulabschluss in Abendkursen über zwei Semester hinweg nachzuholen. Auch der Erwerb des staatlichen Mittleren Schulabschlusses ist in vier Semestern an der VHS möglich. Beide Lehrgänge starten jährlich im September. 

Zu den einzelnen Bildungsangeboten