/ Kursdetails

P602305K Beckenbodentraining - Für Frauen und Männer

Anmeldebeginn 30.07.2019
Beginn Fr., 08.11.2019, 15:30 - 16:15 Uhr
Kursgebühr 20,10 € (nicht ermäßigbar)
Dauer 5 Termine
Status Anmeldung möglich
Kursleitung
Bemerkungen Wir trainieren barfuß oder mit leichten (Stopper-) Socken. Bitte bringen Sie bequeme Sportkleidung und ein großes Handtuch mit.

Das Beckenbodentraining ist, unabhängig von Beschwerden, für jeden und jede sinnvoll! Der Beckenboden muss stark genug sein, die Bauch- und Beckenorgane zu schützen, ihre Lage zu sichern und die Schließmuskulatur von Harnröhre und After zu unterstützen. Ein nicht intakter Beckenboden kann vielfältige Ursachen haben. So können dies bei Frauen Schwangerschaften, hormonelle Veränderungen oder Operationen im Beckenbereich sein. Die Beckenbodengymnastik kann medizinische Interventionen unterstützen.
Inhalte der Beckenbodengymnastik sind:
- die Wahrnehmung der eigenen Beckenbodenmuskulatur und das Erspüren der Funktionen
- praktische Übungen zum Training der Beckenbodenmuskulatur
- die richtige Atmung und die korrekte Haltung
- Anregungen und Tipps für den Alltag bei Beckenbodenschwäche
Die Homepage der Dozentin finden Sie unter: www.heilpraktikerin-karinwördemann.de




Kursort

RO, R. 1.118

Brückstr. 1
41460 Neuss
Google-Maps-Karte

Termine

Datum
08.11.2019
Uhrzeit
15:30 - 16:15 Uhr
Ort
Brückstr. 1, Romaneum, Raum 1.118
Datum
15.11.2019
Uhrzeit
15:30 - 16:15 Uhr
Ort
Brückstr. 1, Romaneum, Raum 1.118
Datum
22.11.2019
Uhrzeit
15:30 - 16:15 Uhr
Ort
Brückstr. 1, Romaneum, Raum 1.118
Datum
29.11.2019
Uhrzeit
15:30 - 16:15 Uhr
Ort
Brückstr. 1, Romaneum, Raum 1.118
Datum
06.12.2019
Uhrzeit
15:30 - 16:15 Uhr
Ort
Brückstr. 1, Romaneum, Raum 1.118