Mein persönliches Aha! Erlebnis

„ 'Um die wichtigsten Schaltkreise im Gehirn aufzubauen, braucht der Mensch vor allem eins: eigene Körpererfahrung', meint  Gerald Hüther. Und dem kann ich nur zustimmen. Bewegung fördert das Entfalten der kognitiven Potentiale und begeistert zunehmend - auch mich."

/ Kursdetails

U613030K Herz Qi Gong - Yuan Shen Gong

Beginn Mo., 06.09.2021, 19:30 - 21:00 Uhr
Anmeldebeginn 22.07.2021
Kursgebühr 105,12 € (ermäßigbar)
Dauer 12 Termine
Status Plätze frei
Kursleitung
Bemerkungen Bitte bringen Sie bequeme Kleidung, dicke Socken oder Turnschläppchen sowie eine Decke mit.

Diese Form des Qi Gong ist ausgerichtet auf die Reduktion innerer Spannungen. Die Lebensenergie Qi, insbesondere im Herzraum, soll harmonisiert und zum Fließen angeregt werden. Eine energetische Stagnation kann durch spezielle, sanfte Bewegungen und eine Fokussierung der Atmung gelöst werden. Gezielte Übungen können dabei helfen, den Herzraum weiter zu öffnen. Herz Qi Gong soll Yin und Yang in Einklang bringen und Sie dabei unterstützen, im Alltag eine Balance zwischen An- und Entspannung zu finden. Zudem fördert es die Körperwahrnehmung und stärkt den Stütz- und Bewegungsapparat.




Kursort

2.117

Brückstr. 1
41460 Neuss
Google-Maps-Karte

Termine

Datum
06.09.2021
Uhrzeit
19:30 - 21:00 Uhr
Ort
Brückstr. 1, Romaneum, Raum 2.117
Datum
13.09.2021
Uhrzeit
19:30 - 21:00 Uhr
Ort
Brückstr. 1, Romaneum, Raum 2.117
Datum
20.09.2021
Uhrzeit
19:30 - 21:00 Uhr
Ort
Brückstr. 1, Romaneum, Raum 2.117
Datum
27.09.2021
Uhrzeit
19:30 - 21:00 Uhr
Ort
Brückstr. 1, Romaneum, Raum 2.117
Datum
04.10.2021
Uhrzeit
19:30 - 21:00 Uhr
Ort
Brückstr. 1, Romaneum, Raum 2.117
Datum
25.10.2021
Uhrzeit
19:30 - 21:00 Uhr
Ort
Brückstr. 1, Romaneum, Raum 2.117
Datum
08.11.2021
Uhrzeit
19:30 - 21:00 Uhr
Ort
Brückstr. 1, Romaneum, Raum 2.117
Datum
15.11.2021
Uhrzeit
19:30 - 21:00 Uhr
Ort
Brückstr. 1, Romaneum, Raum 2.117
Datum
22.11.2021
Uhrzeit
19:30 - 21:00 Uhr
Ort
Brückstr. 1, Romaneum, Raum 2.117
Datum
29.11.2021
Uhrzeit
19:30 - 21:00 Uhr
Ort
Brückstr. 1, Romaneum, Raum 2.117

Seite 1 von 2