Mein persönliches Aha! Erlebnis

„ 'Um die wichtigsten Schaltkreise im Gehirn aufzubauen, braucht der Mensch vor allem eins: eigene Körpererfahrung', meint  Gerald Hüther. Und dem kann ich nur zustimmen. Bewegung fördert das Entfalten der kognitiven Potentiale und begeistert zunehmend - auch mich."

/ Kursdetails

V621144 Online Live: Antientzündliche Lebensmittel - Ernährung bei Gelenkbeschwerden, Arthrose und Rheuma

Beginn Do., 24.03.2022, 19:00 - 20:30 Uhr
Anmeldebeginn 22.12.2021
Kursgebühr 16,00 € (ermäßigbar)
Dauer 1 Termin
Status Möglichkeiten zur Anmeldung: s. Kursdetails
Kursleitung
Portrait
Bemerkungen Der Unterricht findet mit Zoom statt.
Was bedeutet Unterricht mit Zoom?

Bluthochdruck, Osteoporose, Gicht, Arthrose, Rheuma, Akne, Bronchitis, Multiple Sklerose, Demenz oder Krebs - hunderte von Krankheiten werden auf chronische Entzündungen zurückgeführt. Nahrungsmittel-Allergien, ein chronisch hoher Stresspegel, Rauchen und Schadstoffe im Umfeld können Entzündungen im Körper verursachen. Eine wesentliche Rolle bei chronischen Entzündungsprozessen spielt jedoch auch die Ernährung.
Der Dozent erläutert Ihnen, wie Sie - mit einer ausgewogenen und speziellen Ernährung - Entzündungsprozesse im Körper reduzieren können.



Bitte Kursinfo beachten

Kursort

Virtueller Raum - Online Kurs



Google-Maps-Karte

Termine

Datum
24.03.2022
Uhrzeit
19:00 - 20:30 Uhr
Ort
Virtueller Raum - Online Kurs