Mein persönliches Aha! Erlebnis

„ 'Um die wichtigsten Schaltkreise im Gehirn aufzubauen, braucht der Mensch vor allem eins: eigene Körpererfahrung', meint  Gerald Hüther. Und dem kann ich nur zustimmen. Bewegung fördert das Entfalten der kognitiven Potentiale und begeistert zunehmend - auch mich."

/ Kursdetails

U601804 Von Körpersignalen und klugen Entscheidungen

Beginn Di., 18.01.2022, 18:30 - 20:00 Uhr
Anmeldebeginn 22.07.2021
Kursgebühr 8,76 € (ermäßigbar)
Dauer 1 Termin
Status Plätze frei
Kursleitung
Portrait

Bestätige ich den Kundentermin am Abend oder reserviere ich lieber Zeit für meine Familie? Mache ich heute Überstunden oder gehe wie geplant zum Sport? Entscheidungen über Entscheidungen von morgens bis abends. Nicht immer sind wir im Nachhinein mit unserer Wahl zufrieden. Ein Magengrummeln oder Ziehen im Nacken signalisieren uns, dass etwas noch nicht stimmig ist, obwohl wir "Pro und Contra" sorgsam abgewogen haben.
Wir verfügen über zwei Systeme, die Handlungsvorschläge erzeugen: Verstand und emotionales Erfahrungsgedächtnis. Das Seminar informiert griffig über den Stand wissenschaftlicher Erkenntnisse. Die Dozentin zeigt auf, wie Sie beide Systeme miteinander verbinden können, um Entscheidungen im Einklang mit individuellen Bedürfnissen und Vorstellungen zu gestalten.




Foto: Adobe Stock
(Foto: Adobe Stock)

Kursort

E.127

Brückstr. 1
41460 Neuss
Google-Maps-Karte

Termine

Datum
18.01.2022
Uhrzeit
18:30 - 20:00 Uhr
Ort
Brückstr. 1, Romaneum, Raum E.127