Mein persönliches Aha! Erlebnis

"Es ist nie zu spät: Schulabschluss bei der VHS! Höchste Zeit für einen Abschluss? Nutzen Sie Ihre Chance und erwerben Sie einen Schulabschluss bei der VHS Neuss!"

/ Kursdetails

V360007 Sommerferien: Games selbst programmieren - für Schülerinnen und Schüler ab der 5. Klasse

Beginn Mo., 27.06.2022, 10:00 - 13:15 Uhr
Anmeldebeginn 22.12.2021
Kursgebühr 0,00 €
Dauer 5 Termine
Status Plätze frei
Kursleitung

Wie entstehen eigentlich Computerspiele? Wie denkt der PC? Wie bringe ich ihn dazu, das zu tun, was ich will? Steigt ein in die faszinierende Welt der Programmierung. Hier erfahrt ihr, dass Code schreiben kein Hexenwerk ist. In einfachen Schritten lernt ihr, wie ihr mit der Programmiersprache Python ein kleines Spiel selbst schreiben könnt.
Bitte bringt einen USB-Stick mit, um euer Spiel mit nach Hause nehmen zu können.

Dieser Kurs der VHS Neuss ist ein Angebot der kulturellen Bildung für Schüler*innen.





Kursort

1.124

Brückstr. 1
41460 Neuss
Google-Maps-Karte

Termine

Datum
27.06.2022
Uhrzeit
10:00 - 13:15 Uhr
Ort
Brückstr. 1, Romaneum, Raum 1.124
Datum
28.06.2022
Uhrzeit
10:00 - 13:15 Uhr
Ort
Brückstr. 1, Romaneum, Raum 1.124
Datum
29.06.2022
Uhrzeit
10:00 - 13:15 Uhr
Ort
Brückstr. 1, Romaneum, Raum 1.124
Datum
30.06.2022
Uhrzeit
10:00 - 13:15 Uhr
Ort
Brückstr. 1, Romaneum, Raum 1.124
Datum
01.07.2022
Uhrzeit
10:00 - 13:15 Uhr
Ort
Brückstr. 1, Romaneum, Raum 1.124





REACT-EU-Vorhaben

Zur Kompensation von Bildungseinbußen durch die COVID-19-Pandemie, stellt die Europäische Union mit dem Corona-Hilfsprogramm REACT-EU zusätzliche finanzielle Mittel zur Verfügung. Das Land NRW erhält aus diesem Programm rund 400 Mio. Euro für die Europäischen Strukturfonds. Weitere 140 Mio. Euro kommen aus dem Europäischen Sozialfonds (ESF).

Im Rahmen dieses Projekts wird durch die Europäische Union die digitale Ausstattung der Teilnehmenden am Zweiten Bildungsweg in der Volkshochschule Neuss gefördert.

Hier gelangen Sie zum Flyer.

Projekt ANC (Aktionsprogramm Aufholen nach Corona)

Um Schülerinnen und Schülern das gezielte Aufholen pandemiebedingter Lernrückstände zu ermöglichen, stellen Bund und Land bis 2022 insgesamt 430 Millionen Euro zur Verfügung. Durch diese zusätzlichen finanziellen Mittel sollen mit dem Programm „Ankommen und Aufholen“ vor Ort individuelle Förderangebote ermöglicht werden. Die VHS Neuss beteiligt sich mit einem umfangreichen Angebot an diesem Programm und bietet den jungen Menschen somit Unterstützung an, diese Rückstände aufzuarbeiten.

ANC Kursformate

/ Kursdetails

V360007 Sommerferien: Games selbst programmieren - für Schülerinnen und Schüler ab der 5. Klasse

Beginn Mo., 27.06.2022, 10:00 - 13:15 Uhr
Anmeldebeginn 22.12.2021
Kursgebühr 0,00 €
Dauer 5 Termine
Status Plätze frei
Kursleitung

Wie entstehen eigentlich Computerspiele? Wie denkt der PC? Wie bringe ich ihn dazu, das zu tun, was ich will? Steigt ein in die faszinierende Welt der Programmierung. Hier erfahrt ihr, dass Code schreiben kein Hexenwerk ist. In einfachen Schritten lernt ihr, wie ihr mit der Programmiersprache Python ein kleines Spiel selbst schreiben könnt.
Bitte bringt einen USB-Stick mit, um euer Spiel mit nach Hause nehmen zu können.

Dieser Kurs der VHS Neuss ist ein Angebot der kulturellen Bildung für Schüler*innen.





Kursort

1.124

Brückstr. 1
41460 Neuss
Google-Maps-Karte

Termine

Datum
27.06.2022
Uhrzeit
10:00 - 13:15 Uhr
Ort
Brückstr. 1, Romaneum, Raum 1.124
Datum
28.06.2022
Uhrzeit
10:00 - 13:15 Uhr
Ort
Brückstr. 1, Romaneum, Raum 1.124
Datum
29.06.2022
Uhrzeit
10:00 - 13:15 Uhr
Ort
Brückstr. 1, Romaneum, Raum 1.124
Datum
30.06.2022
Uhrzeit
10:00 - 13:15 Uhr
Ort
Brückstr. 1, Romaneum, Raum 1.124
Datum
01.07.2022
Uhrzeit
10:00 - 13:15 Uhr
Ort
Brückstr. 1, Romaneum, Raum 1.124