Mein persönliches Aha! Erlebnis

"Wer hätte das gedacht? Kreativ gestalten, ob zeichnend, malend, nähend, zuschneidend oder plastisch arbeitend - in kleinen Schritten und oftmals zaghaft. Aber – wer es nicht versucht, weiß auch nicht wie es aussieht. Aha! Klappt doch! …und manchmal entdecken wir da eine kreative Seite in uns, die uns erstaunen lässt!"

Behelfs-Mund-Nasen-Schutz - selbst nähen und das Visier aus der Görlitzer Städtischen Klinik aus Laminatfolie basteln

In den letzten Tagen wurden wir mehrfach angesprochen, ob wir nicht Anleitungen für das Nähen von Behelfs-Mund-Nasen-Schutzen auf unsere Homepage stellen können. Gerne kommen wir dieser Bitte nach. Wer sich auf diese Weise engagieren möchte, findet z. B. in den sozialen Medien Gruppen, die das Verteilen organisieren und weitere Tipps zur Herstellung geben.

Ein Video finden Sie unten. Eine weitere Anleitung finden Sie hier.

 

Das Visier, dass von Dr. Frank in der Görlitzer Städtischen Klinik entwickelt wurde und bereits zur Anwendung kommt, können Sie auch nachbauen. Dafür brauchen Sie ein Laminiergerät, Laminierfolie, einen Tacker, Gummiband und ein weiches möglichst dickes Band. Das Video finden Sie unten. 

 

Bitte beachten Sie, dass das Tragen der Masken keinen ausreichenden Schutz für Sie und andere darstellt und andere Präventionsmaßnahmen nur unterstützen kann.

Kreatives Gestalten / Kursdetails

R705102K Grundkurs Fotografie

Anmeldebeginn 19.12.2019
Anmeldeschluss
Beginn Do., 27.02.2020, 18:30 - 21:30 Uhr
Kursgebühr 98,00 € (nicht ermäßigbar)
Dauer 7 Termine
Status Möglichkeiten zur Anmeldung: s. Kursdetails
Kursleitung
Bemerkungen Bitte bringen Sie Ihre Fotoausrüstung, Bedienungsanleitung und Schreibzeug mit. Optional können Sie direkt beim Dozenten begleitendes Unterrichtsmaterial für 10,00 Euro erwerben. Bitte Hinweise im Text beachten!

Mit der digitale Kamera gelingen Dank der Unterstützung durch zahlreiche Automatiken viele Aufnahmen sehr gut. Doch manchen Anwender plagt der Eindruck, dass nicht er oder sie die Kamera beherrscht, sondern umgekehrt. Der Blick ins umfangreiche Handbuch ist als Gegenmaßnahme oft nur bedingt erhellend. In unserem Grundkurs werfen wir einen Blick auf alle wichtigen Einstellmöglichkeiten der Kamera: Belichtungssteuerung, Autofokus oder Weißabgleich, Bildentwicklung und Dateiformate. Dabei betrachten wir die Technik immer in unmittelbarem Zusammenhang zur Praxis, zu den Motiven. So wird transparent wann ich was einsetze, wann Automatiken hilfreich sind und wann nicht, und wie ich mit dem Werkzeug Kamera meine gestalterischen Ziele umsetzten kann. An einem Abend spielen wir beim "hands-on" einige ausgesuchte Einstellungen an der eigenen Kamera durch. Abgerundet wird das Programm durch eine gemeinsame Exkursion (samstags) mit anschließender Bildbesprechung. Der Kurs eignet sich für Einsteiger/innen die ihre Kamera genauer kennen lernen oder ihr Basiswissen vertiefen möchten.
Bitte beachte Sie: Der Kurs findet insgesamt 7 Mal statt (6 x donnerstags und 1 x samstags; der Samstags-Termin wird im Kurs besprochen).



Bitte Kursinfo beachten

Kursort

RO, R. 2.108

Brückstr. 1
41460 Neuss
Google-Maps-Karte

Termine

Datum
27.02.2020
Uhrzeit
18:30 - 21:30 Uhr
Ort
Brückstr. 1, Romaneum, Raum 2.108
Datum
05.03.2020
Uhrzeit
18:30 - 21:30 Uhr
Ort
Brückstr. 1, Romaneum, Raum 2.108
Datum
12.03.2020
Uhrzeit
18:30 - 21:30 Uhr
Ort
Brückstr. 1, Romaneum, Raum 2.108
Datum
19.03.2020
Uhrzeit
18:30 - 21:30 Uhr
Ort
Brückstr. 1, Romaneum, Raum 2.108
Datum
26.03.2020
Uhrzeit
18:30 - 21:30 Uhr
Ort
Brückstr. 1, Romaneum, Raum 2.108
Datum
02.04.2020
Uhrzeit
18:30 - 21:30 Uhr
Ort
Brückstr. 1, Romaneum, Raum 2.108
Datum
23.04.2020
Uhrzeit
18:30 - 21:30 Uhr
Ort
Brückstr. 1, Romaneum, Raum 2.108