Mein persönliches Aha! Erlebnis

"Wer hätte das gedacht? Kreativ gestalten, ob zeichnend, malend, nähend, zuschneidend oder plastisch arbeitend - in kleinen Schritten und oftmals zaghaft. Aber – wer es nicht versucht, weiß auch nicht wie es aussieht. Aha! Klappt doch! …und manchmal entdecken wir da eine kreative Seite in uns, die uns erstaunen lässt!"

Behelfs-Mund-Nasen-Schutz - selbst nähen und das Visier aus der Görlitzer Städtischen Klinik aus Laminatfolie basteln

In den letzten Tagen wurden wir mehrfach angesprochen, ob wir nicht Anleitungen für das Nähen von Behelfs-Mund-Nasen-Schutzen auf unsere Homepage stellen können. Gerne kommen wir dieser Bitte nach. Wer sich auf diese Weise engagieren möchte, findet z. B. in den sozialen Medien Gruppen, die das Verteilen organisieren und weitere Tipps zur Herstellung geben.

Ein Video finden Sie unten. Eine weitere Anleitung finden Sie hier.

 

Das Visier, dass von Dr. Frank in der Görlitzer Städtischen Klinik entwickelt wurde und bereits zur Anwendung kommt, können Sie auch nachbauen. Dafür brauchen Sie ein Laminiergerät, Laminierfolie, einen Tacker, Gummiband und ein weiches möglichst dickes Band. Das Video finden Sie unten. 

 

Bitte beachten Sie, dass das Tragen der Masken keinen ausreichenden Schutz für Sie und andere darstellt und andere Präventionsmaßnahmen nur unterstützen kann.

/ Kursdetails

R701413K Intensivmalgruppe

Anmeldebeginn 19.12.2019
Anmeldeschluss
Beginn Fr., 21.02.2020, 09:00 - 12:00 Uhr
Kursgebühr 71,70 € (nicht ermäßigbar)
Dauer 8 Termine
Status Möglichkeiten zur Anmeldung: s. Kursdetails
Kursleitung
Bemerkungen Bitte bringen Sie am ersten Kurstag eigenes Malmaterial wie vorhanden mit oder Bleistifte und einen Zeichenblock.

Dieses Angebot richtet sich an alle, die regelmäßig malen und zeichnen möchten, denen aber ein wöchentlicher Kurs zu viel ist. Zwei Mal im Monat können unterschiedliche Techniken, Materialien und Untergründe unter fachkundiger Anleitung erprobt werden. Theoretische Themen, wie z. B. Perspektive, Licht und Schatten, bei denen die Wünsche der Teilnehmenden berücksichtigt werden, runden die praktische Arbeit ab. Sie haben die Möglichkeit nach dem Austesten verschiedener Mal- und Zeichentechniken, Ihre liebgewonnene Disziplin weiterzuentwickeln. Das Angebot ist für Einsteiger/innen wie für Fortgeschrittene gleichermaßen geeignet, da eine individuelle Förderung erfolgt.



Bitte Kursinfo beachten

Kursort

RO, R. 2.121

Brückstr. 1
41460 Neuss
Google-Maps-Karte

Kursort

RO, R. 2.123

Brückstr. 1
41460 Neuss
Google-Maps-Karte

Termine

Datum
21.02.2020
Uhrzeit
09:00 - 12:00 Uhr
Ort
Brückstr. 1, Romaneum, Raum 2.121
Datum
06.03.2020
Uhrzeit
09:00 - 12:00 Uhr
Ort
Brückstr. 1, Romaneum, Raum 2.123
Datum
20.03.2020
Uhrzeit
09:00 - 12:00 Uhr
Ort
Brückstr. 1, Romaneum, Raum 2.123
Datum
03.04.2020
Uhrzeit
09:00 - 12:00 Uhr
Ort
Brückstr. 1, Romaneum, Raum 2.123
Datum
24.04.2020
Uhrzeit
09:00 - 12:00 Uhr
Ort
Brückstr. 1, Romaneum, Raum 2.123
Datum
15.05.2020
Uhrzeit
09:00 - 12:00 Uhr
Ort
Brückstr. 1, Romaneum, Raum 2.121
Datum
29.05.2020
Uhrzeit
09:00 - 12:00 Uhr
Ort
Brückstr. 1, Romaneum, Raum 2.121
Datum
26.06.2020
Uhrzeit
09:00 - 12:00 Uhr
Ort
Brückstr. 1, Romaneum, Raum 2.121