Mein persönliches Aha! Erlebnis

"Kann man aus der Geschichte lernen? Bei den Vorträgen der beiden Historiker-Größen Jörn Leonhard und Thomas Kielinger in der VHS in diesem Herbst besteht die Möglichkeit ..."

Unser Programm bis Januar 2020 ist online. Anmelden können Sie sich ab dem 30.07.2019.

Kultur / Kursdetails

P404200 Besuch einer Generalprobe der Deutschen Kammerakademie Neuss am Rhein

Anmeldebeginn 30.07.2019
Beginn So., 22.09.2019, 10:00 - 13:00 Uhr
Kursgebühr entgeltfrei
Dauer 1 Termin
Kursleitung

Die Deutsche Kammerakademie Neuss am Rhein gibt am 22. September in der Düsseldorfer Tonhalle ein Konzert. Unter der Leitung von Isabelle van Keulen werden Werke von Wolfgang Amadeus Mozart (Serenade Nr. 6 D-Dur KV 239, Serenata Notturna), Benjamin Britten (Simple Symphony), Arvo Pärt (Cantus In Memoriam Benjamin Britten) und Jacques Loussier (Konzert Nr. 1 für Violine, Streicher und Schlagwerk) gespielt.

Zu der Generalprobe im Pauline-Sels-Saal des Romaneums laden die VHS Neuss und die Deutsche Kammerakademie ein. Der Orchestermanager Martin Jakubeit gibt eine exklusive Einführung in die Stücke.

In Kooperation mit der Deutschen Kammerakademie Neuss am Rhein e. V..



Anmeldung nicht erforderlich

Kursort

RO, R. E.100

Brückstr. 1
41460 Neuss
Google-Maps-Karte

Termine

Datum
22.09.2019
Uhrzeit
10:00 - 13:00 Uhr
Ort
Brückstr. 1, Romaneum, Raum E.100