Mein persönliches Aha! Erlebnis

"Kann man aus der Geschichte lernen? Bei den Vorträgen der beiden Historiker-Größen Jörn Leonhard und Thomas Kielinger in der VHS in diesem Herbst besteht die Möglichkeit ..."

Kultur / Kursdetails

R706429K Klavierspielen 40+ - Einsteiger/innen

Anmeldebeginn 19.12.2019
Anmeldeschluss
Beginn Mi., 12.02.2020, 14:00 - 15:30 Uhr
Kursgebühr 168,00 € (nicht ermäßigbar)
Dauer 12 Termine
Status Möglichkeiten zur Anmeldung: s. Kursdetails
Kursleitung

Dieser Klavierkurs bietet ein vielseitiges Lern- und Fortbildungsangebot für Erwachsene. Dabei soll die Freude am Musizieren im Vordergrund stehen und Mut gemacht werden, ein neues Instrument (Klavier) durch eigene Lieder zum Klingen zu bringen. Bei diesem Kurs werden wir leichte Klavierstücke von J. W. Schaum (Heft 1) lernen, welche Freude und Interesse wecken. Sie spielen abwechselnd am Klavier. Sie lernen aktiv und passiv, direkt von der Lehrkraft und indirekt von anderen Teilnehmenden. Unterrichtsinhalte sind Informationen zum Instrument, zum Notenlesen, zu den Grundlagen der Rhythmik sowie die Dur und Moll Tonleiter. Der Unterricht erfolgt in der Kleingruppe mit max. 7 Teilnehmenden.



Bitte Kursinfo beachten

Kursort

RO, R. 2.119

Brückstr. 1
41460 Neuss
Google-Maps-Karte

Termine

Datum
12.02.2020
Uhrzeit
14:00 - 15:30 Uhr
Ort
Brückstr. 1, Romaneum, Raum 2.119
Datum
19.02.2020
Uhrzeit
14:00 - 15:30 Uhr
Ort
Brückstr. 1, Romaneum, Raum 2.119
Datum
26.02.2020
Uhrzeit
14:00 - 15:30 Uhr
Ort
Brückstr. 1, Romaneum, Raum 2.119
Datum
04.03.2020
Uhrzeit
14:00 - 15:30 Uhr
Ort
Brückstr. 1, Romaneum, Raum 2.119
Datum
11.03.2020
Uhrzeit
14:00 - 15:30 Uhr
Ort
Brückstr. 1, Romaneum, Raum 2.119
Datum
18.03.2020
Uhrzeit
14:00 - 15:30 Uhr
Ort
Brückstr. 1, Romaneum, Raum 2.119
Datum
25.03.2020
Uhrzeit
14:00 - 15:30 Uhr
Ort
Brückstr. 1, Romaneum, Raum 2.119
Datum
01.04.2020
Uhrzeit
14:00 - 15:30 Uhr
Ort
Brückstr. 1, Romaneum, Raum 2.119
Datum
22.04.2020
Uhrzeit
14:00 - 15:30 Uhr
Ort
Brückstr. 1, Romaneum, Raum 2.119
Datum
29.04.2020
Uhrzeit
14:00 - 15:30 Uhr
Ort
Brückstr. 1, Romaneum, Raum 2.119

Seite 1 von 2