Mein persönliches Aha! Erlebnis

"Kann man aus der Geschichte lernen? Bei den Vorträgen der beiden Historiker-Größen Jörn Leonhard und Thomas Kielinger in der VHS in diesem Herbst besteht die Möglichkeit ..."

/ Kursdetails

U404131K Miteinander über Bücher reden

Beginn Di., 21.09.2021, 17:15 - 18:45 Uhr
Anmeldebeginn 22.07.2021
Kursgebühr 36,50 € (ermäßigbar)
Dauer 5 Termine
Status Anmeldung möglich
Kursleitung

Die Beschäftigung mit Literatur macht in Gesellschaft noch mehr Freude, denn die Information über Hintergründe, die Einordnung in literaturgeschichtliche Prozesse und der Austausch über das Gelesene eröffnen neue Einsichten. Wenn Sie nicht nur Freude am Lesen haben, sondern auch mit anderen Lesebegeisterten darüber diskutieren möchten, sind Sie genau richtig in diesem Lektürekreis. Sie lernen neue Bücher kennen oder entdecken alte Bücher neu und natürlich haben Sie die Möglichkeit, eigene Vorschläge zur Lektüre zu machen. Zu Beginn des Semesters wollen wir uns mit dem Roman "Das fabelhafte Jahr der Anarchie" von Andre Kubiczek (ro ro ro 00147) beschäftigen.




Kursort

1.121

Brückstr. 1
41460 Neuss
Google-Maps-Karte

Termine

Datum
21.09.2021
Uhrzeit
17:15 - 18:45 Uhr
Ort
Brückstr. 1, Romaneum, Raum 1.121
Datum
19.10.2021
Uhrzeit
17:15 - 18:45 Uhr
Ort
Brückstr. 1, Romaneum, Raum 1.121
Datum
16.11.2021
Uhrzeit
17:15 - 18:45 Uhr
Ort
Brückstr. 1, Romaneum, Raum 1.121
Datum
14.12.2021
Uhrzeit
17:15 - 18:45 Uhr
Ort
Brückstr. 1, Romaneum, Raum 1.121
Datum
18.01.2022
Uhrzeit
17:15 - 18:45 Uhr
Ort
Brückstr. 1, Romaneum, Raum 1.121