Mein persönliches Aha! Erlebnis

"Kann man aus der Geschichte lernen? Bei den Vorträgen der beiden Historiker-Größen Jörn Leonhard und Thomas Kielinger in der VHS in diesem Herbst besteht die Möglichkeit ..."

Unser Programm bis Januar 2020 ist online. Anmelden können Sie sich ab dem 30.07.2019.

Kultur / Kursdetails

P405011T Ausstellungsbesuch im Gasometer, Oberhausen: "Der Berg ruft!"

Anmeldebeginn 30.07.2019
Beginn Mi., 02.10.2019, 13:00 - 18:15 Uhr
Kursgebühr 36,80 €
Dauer 1 Termin
Kursleitung

Berge existieren nicht ewig. Sie entstehen in Millionen von Jahren durch Kollisionen der Erdplatten und werden durch die Kräfte der Erosion wieder zerstört.

"Der Berg ruft" heißt die aktuelle Ausstellung im Gasometer Oberhausen. Sie zeigt die Vielfalt dieser außergewöhnlichen Welt und erzählt von der Faszination der Berge auf uns Menschen. Sie macht den ewigen Kreislauf des Gesteins nachvollziehbar und zeigt in einzigartigen Filmausschnitten und Fotos wie in Jahrmillionen in den gewaltigen Gebirgsmassiven der Erde einzigartige Lebenswelten mit ihrer ihnen eigenen Tier- und Pflanzenwelt entstanden sind.

Die Ausstellung lässt ihre Besucher teilhaben an den legendären Erstbesteigungen der berühmtesten Gipfel der Erde, berichtet von großartigen Triumphen und dramatischen Niederlagen. Und sie erzählt von der jahrtausendealten Ehrerbietung, mit der Menschen den Bergen begegnen: Sie waren Orte religiöser Verehrung, der Zuflucht und Besinnung in Abgeschiedenheit, voller Mythen und Geheimnisse.

Im Preis sind Fahrtkosten (VRR) und Eintritt enthalten.

Treffpunkt: 13:15 Uhr Hauptbahnhof Neuss, vor dem Eingangsportal (Theodor-Heuss-Platz)



Warenkorb
Kurs ist ausgebucht - auf Warteliste anmelden

Kursort

Theodor-Heuss-Platz

Google-Maps-Karte

Termine

Datum
02.10.2019
Uhrzeit
13:00 - 18:15 Uhr
Ort
Theodor-Heuss-Platz, HBF Neuss, vor dem Eingangsportal Th.-Heuss-Pl.