Mein persönliches Aha! Erlebnis

"Wer hätte das gedacht? Kulturell gestalten, ob zeichnend, malend, nähend, zuschneidend oder plastisch arbeitend - in kleinen Schritten und oftmals zaghaft. Aber – wer es nicht versucht, weiß auch nicht wie es aussieht. Aha! Klappt doch! …und manchmal entdecken wir da eine gestalterische Seite in uns, die uns erstaunen lässt!"

/ Kursdetails

W213601 Japanisch mit Ikebana, Einstiegsnachmittag - Niveau bis A1

Beginn Sa., 19.11.2022, 14:00 - 17:00 Uhr
Anmeldebeginn 14.07.2022
Kursgebühr 29,16 € (ermäßigbar)
Dauer 1 Termin
Status Plätze frei
Kursleitung
Bemerkungen Blumenschere, kleines Handtuch, alte Zeitungen zum Abdecken, 2 flache Blumenschalen mit ca. 20-25 cm Durchmesser

Ikebana heißt wörtlich übersetzt "lebende Blumen". An diesem Nachmittag führt Yuko Watanabe-Kessler ein in die japanische Kunst des Blumenarrangements entsprechend der Regeln der Misho-Schule.

Das Entgelt enthält eine Umlage für Blumen und Unterlagen (nicht ermäßigbar) - falls ein "Kenzan" als Unterlage für Äste und Blumen vorhanden ist, so sollte dieser mitgebracht werden, andernfalls wird mit Steckschaum gearbeitet.




Kursort

2.23

Brückstr. 1
41460 Neuss
Google-Maps-Karte

Termine

Datum
19.11.2022
Uhrzeit
14:00 - 17:00 Uhr
Ort
Brückstr. 1, Romaneum, Raum 2.23