Mein persönliches Aha! Erlebnis

„Den Wandel zu einem nachhaltigeren Leben und Zusammenleben zu gestalten, kann eine fröhliche Aufgabe sein. Insbesondere wenn man gemeinsam überlegt, diskutiert, plant und handelt. Mehr Lebensqualität, kurz-, mittel- und langfristig: so würde ich das Kernziel der Bildungsangebote im Bereich Nachhaltig Leben beschreiben. Was für schöne Ziele!"

Nachhaltig leben / Kursdetails

R703472K Linux für alle - Woche der Nachhaltigkeit - In Kooperation mit der Transition Town Initiative Neuss

Anmeldebeginn 03.03.2020
Anmeldeschluss
Beginn Mo., 15.06.2020, 18:00 - 19:30 Uhr
Kursgebühr entgeltfrei
Dauer 1 Termin
Status Anmeldung möglich
Kursleitung

Linux ist ein weit verbreitetes, frei verfügbares Betriebssystem für PCs und Laptops und eine echte Alternative für Windows. Es ist kostenfrei und besonders nachhaltig, da es sich grade für ältere Rechner sehr gut eignet, die mit der üblichen Software zu langsam werden. Linux-Varianten, genannt Distributionen, wie Ubuntu und Mint sind für den Heimanwender besonders gut geeignet. Insbesondere die Distribution Mint hat wenig Anforderungen an die Hardware. Damit wird ein wichtiger Beitrag zur Nachhaltigkeit geleistet, da Elektroschrott vermieden wird.
Linux bietet vielfältige, zugehörige Anwendungssoftware, z. B. Textverarbeitung, Tabellenkalkulation, Mailverwaltung, Fotoverwaltung sowie Bild- und Tonbearbeitung.
Bei diesem Seminar erfahren Sie, was Linux genau ist, was es bietet, welche Software es gibt und wie Sie konkret loslegen können.




Kursort

RO, R. 2.105

Brückstr. 1
41460 Neuss
Google-Maps-Karte

Termine

Datum
15.06.2020
Uhrzeit
18:00 - 19:30 Uhr
Ort
Brückstr. 1, Romaneum, Raum 2.105