Mein persönliches Aha! Erlebnis

"Erst beim Abfassen der Steuererklärung kommt man dahinter, wie viel Geld man sparen würde, wenn man gar keines hätte' (Fernandel). Damit Sie dennoch am Ende des Jahres etwas übrig behalten, empfehle ich Ihnen die Kurse und Vorträge im Fachbereich Wirtschaft, Recht und Verbraucher."

T105210 Veränderung der Arbeitswelt - Sinnentfaltende Arbeitsweltgestaltung im Zeichen von Digitalisierung und Corona

Anmeldebeginn 17.12.2020
Anmeldeschluss
Beginn Do., 15.04.2021, 18:30 - 20:00 Uhr
Kursgebühr entgeltfrei Vortrag mit schriftlicher Anmeldung
Dauer 1 Termin
Status Plätze frei
Kursleitung

Die Arbeitswelt hat sich immer schon in regelmäßigen Abständen immer wieder verändert und den aktuellen Realitäten angepasst, und wesentliche Verbesserungen der Arbeitsbedingungen für den Menschen geschaffen.
Nun im Jahre 2021 erleben wir allerdings eine kumulierte Veränderung der Arbeitswelt in einer Geschwindigkeit, und einer Intensität, wie wir sie vorher noch nicht erlebt haben.
Dabei werden ganze Wesenszüge der gewohnten Arbeitswelt komplett in Frage gestellt. Homeoffice, Künstliche Intelligenz, Desk Sharing, Video Meetings, Agilität oder Sinnentfaltung sind die neuen Schlagwörter der Gegenwart.
Und jeder interpretiert die "New Work" auf seine Weise. In meinem Vortrag werde ich versuchen, die neue Arbeitswelt in objektiver Weise zu beleuchten und versuchen den tatsächlichen Nutzen für uns Arbeitnehmer zu reflektieren.
Im Anschluss an den Vortrag stehe ich für Diskussion und Fragen gerne zur Verfügung.




Kursort

RO, R. E.129

Brückstr. 1
41460 Neuss
Google-Maps-Karte

Termine

Datum
15.04.2021
Uhrzeit
18:30 - 20:00 Uhr
Ort
Brückstr. 1, Romaneum, Raum E.129