"So empfinde ich das."

Manche Dinge ahnt, spürt und empfindet man deutlich - aber erst wenn man sich auch gedanklich mit den Dingen beschäftigt hat, weiß man sie einzuordnen und kann sie positiv in das eigene Leben integrieren.

Die folgende Kurse, Vorträge und Workshops unterstützen Sie bei Fragestellungen, die evt. auch Ihr Leben betreffen.

/ Kursdetails

U601803 Ordnung und Emotion

Beginn So., 21.11.2021, 10:00 - 13:00 Uhr
Anmeldebeginn 22.07.2021
Kursgebühr 23,36 € (ermäßigbar)
Dauer 1 Termin
Status Anmeldung möglich
Kursleitung
Portrait
Bemerkungen Bitte bringen Sie Ihre Schreibunterlagen mit.

Es gibt kaum jemanden, für den das Thema "Ordnung" nicht irgendeine Bedeutung hat. Für den einen ist es der verdrängte Keller, der immer wieder nach einer Entrümpelung ruft, für den anderen sind es die unzähligen Chaosquellen, die auf wundersame Weise immer wieder "von alleine" anfangen zu sprudeln...
Social Media Kanäle und Ratgeberliteratur gibt es dazu bereits unzählige, aber: Es funktioniert eben nicht so einfach mit den drei Sortierkisten. Der Grund: Un-Ordnungs-Baustellen sind oft mit hohen Emotionen verbunden.

Folgenden Fragen kommen wir in diesem Seminar auf die Spur: Was ist mein individuelles Ordnungs- bzw. Chaosklima? Welchen Glaubenssätzen scheine ich zu folgen? Mit welchen Tricks arbeitet meine Seele? Und: Wie breche ich diese Muster effektiv auf?




Kursort

1.121

Brückstr. 1
41460 Neuss
Google-Maps-Karte

Termine

Datum
21.11.2021
Uhrzeit
10:00 - 13:00 Uhr
Ort
Brückstr. 1, Romaneum, Raum 1.121