"So empfinde ich das."

Manche Dinge ahnt, spürt und empfindet man deutlich - aber erst wenn man sich auch gedanklich mit den Dingen beschäftigt hat, weiß man sie einzuordnen und kann sie positiv in das eigene Leben integrieren.

Die folgende Kurse, Vorträge und Workshops unterstützen Sie bei Fragestellungen, die evt. auch Ihr Leben betreffen.

/ Kursdetails

X601820 Selbstverteidigung ab 60

Beginn Sa., 17.06.2023, 10:00 - 13:00 Uhr
Kursgebühr 17,52 € (ermäßigbar)
Dauer 1 Termin
Status Plätze frei
Kursleitung
Portrait
Bemerkungen Bitte bringen Sie saubere, nicht färbende weiße Turnschuhe mit.

In unserer Gesellschaft ist gelegentlich eine Rücksichtslosigkeit zu beobachten, die sich auch in körperlicher und psychischer Gewalt gegen vermeintlich Schwächere äußern kann. Ziel dieses Seminars ist es, die Sicherheitssituation von Frauen und Männern ab 50 Jahren zu verbessern. Die Seminarinhalte sind die Sicherheit im Alltag, verbunden mit einer Analyse der Sicherheitslage, das Verhalten in Gefahrensituationen und -für den Ernstfall- das Erlernen von Verteidigungstechniken, die allen Best-Agers einen wirkungsvollen Schutz gegen potenziell angreifende Personen ermöglichen. Das Intensivseminar ist für Teilnehmerinnen und Teilnehmer jeglichen Alters mit guter Mobilität geeignet.




Kursort

1.18

Brückstr. 1
41460 Neuss
Google-Maps-Karte

Termine

Datum
17.06.2023
Uhrzeit
10:00 - 13:00 Uhr
Ort
Brückstr. 1, Romaneum, Raum 1.18



Kurs teilen: