Sommer im Garten, Sommer im Freibad, Sommer in der VHS. Finden Sie Kurse und Veranstaltungen, die Ihren Sommer zu einem besonderen Erlebnis machen.

R613041U Sommerakademie: Stressprophylaxe mit Qi Gong - Ursachen und Vermeidung von Stressanfälligkeit im beruflichen Alltag - Bildungsurlaub

Anmeldebeginn 19.12.2019
Beginn Mo., 29.06.2020, 9:30 - 16:45 Uhr
Kursgebühr 267,00 € (nicht ermäßigbar)
Dauer 4 Termine
Status Möglichkeiten zur Anmeldung: s. Kursdetails
Kursleitung
Bemerkungen Bitte bringen Sie bequeme Kleidung und saubere Sportschuhe, einen Imbiss und Getränke sowie evtl. eine Decke mit. Im Entgelt sind die Kosten für ein Skript/Kopierkosten von 15,00 Euro/TN enthalten.

In diesem Bildungsurlaub erhalten Sie eine Einführung in das Qi Gong, um Ihre Stressanfälligkeit sowie die dahinterliegenden Ursachen zu erkennen, kurzfristig abzuschwächen und langfristig zu vermeiden. Mit Hilfe von Körper-, Atem- und Meditationsübungen aus unterschiedlichen Traditionen und Qi Gong Stilen (bewegtem und stillem Qi Gong) können Sie Ihren Belastungen etwas Positives entgegensetzen und Ihre berufliche Leistungsfähigkeit steigern bzw. den beruflichen Belastungen entspannter und gestärkter begegnen. Die Übungen zielen auf die Harmonisierung der Lebensenergie Chi ab und tragen auf diese Weise einzeln oder in Kombination dazu bei, in Ihre körperliche und seelische Balance zu kommen. Somit findet möglicherweise eine Regulierung des gesamten Energiesystems des Organismus statt. Darüber hinaus können sie die Übungen Ihren individuellen Befindlichkeiten anzupassen. Neben theoretischem Hintergrundwissen und intensiver Wahrnehmungsschulung, können Sie durch regelmäßiges Üben Ihre Körperhaltung und die Koordination von Gehirn und Bewegung verbessern, Zugang zu Ihren inneren Kraftquellen erhalten sowie Ihre Selbstheilungskräfte anregen.
Bitte klären Sie vor der Anmeldung mit Ihrem Arbeitgeber, ob er diesen Bildungsurlaub als solchen anerkennt.
Inhalte:
- Definition von Stress
- Ursachen, Hintergründe und Wirkweisen von Stress sowie der persönlichen Stressmuster
- theoretische Grundlagen des Qi Gong als Teilgebiet der Traditionellen Chinesischen Medizin (unterschiedliche Qi Gong-Traditionen, Bedeutung von Qi, Dantiens, Ying-Yang, Fünf Wandlungsphasen, Meridiansystem, psycho-mentale Aspekte)
- Übungsreihen in Anlehnung an das Lehrsystem Qi Gong Yangsheng von Prof. Jiao Guorui als Mittel effektiver Selbsthilfe zum Stressabbau und zur Gesundheitsförderung (Einführung in die 15 Ausdrucksformen und 8 Brokate)
- Einzelübungen aus dem stillen und bewegten Qi Gong (Heilende Laute, Energiekreislauf, Meridiandehnungsübungen u. a.)
- Ziel: selbständige Anwendung des im Bildungsurlaub erworbenen Wissens und Umsetzung der gelernten Übungen im Berufsalltag



Bitte Kursinfo beachten

Kursort

RO, R. 1.118

Brückstr. 1
41460 Neuss
Google-Maps-Karte

Termine

Datum
29.06.2020
Uhrzeit
09:30 - 16:45 Uhr
Ort
Brückstr. 1, Romaneum, Raum 1.118
Datum
30.06.2020
Uhrzeit
09:30 - 16:45 Uhr
Ort
Brückstr. 1, Romaneum, Raum 1.118
Datum
01.07.2020
Uhrzeit
09:30 - 16:45 Uhr
Ort
Brückstr. 1, Romaneum, Raum 1.118
Datum
02.07.2020
Uhrzeit
09:30 - 16:45 Uhr
Ort
Brückstr. 1, Romaneum, Raum 1.118