Sie haben heute noch nichts vor? Wir freuen uns, wenn wir Sie in der VHS bei diesen kostenlosen Veranstaltungen begrüßen dürfen. Dieses Semester bitten wir Sie im Sinne des Hygienekonzept, sich für die Veranstaltungen anzumelden. Anmelden kann man sich auf dieser Homepage, per Mail an vhs@stadt.neuss.de oder Sie drucken dieses Anmeldeformular aus und bringen es mit zur Veranstaltung. Bitte prüfen Sie in diesem Fall über die Homepage tagesaktuell, ob Ihre Veranstaltung stattfindet.

Sonderrubrik / VHS spontan / Kursdetails

S703452K4 Upcycling Werkstatt - In Kooperation mit der Transition Town Initiative Neuss

Anmeldebeginn 28.07.2020
Anmeldeschluss
Beginn Sa., 14.11.2020, 12:00 - 16:00 Uhr
Kursgebühr entgeltfrei
Dauer 1 Termin
Status Anmeldung möglich
Kursleitung
Bemerkungen Bitte beachten Sie die Texthinweise. Bitte melden Sie sich bei der VHS Neuss an.

Ausrangierten Dingen ein neues Leben geben, macht riesigen Spaß und kostet wenig. Aus dem vorhandenen Materialfundus kann Neues gestaltet werden, eigene Projekte können mitgebracht und realisiert werden. So wird z. B. bedrucktes oder beschriebenes Papier zu neuen individuellen Recyclingblöcken. Aufwerten statt Wegwerfen - natürliche Ressourcen werden geschont. Die Werkstatt ist nicht als fester Kurs konzipiert, angefangene Projekte können hier vollendet werden.
In der Transition-Town-Initiative finden sich Bürger*innen zusammen, die ein Bewusstsein für das globale Ölfördermaximum und den Klimawandel entwickelt haben. Durch lokale Aktivitäten (z. B. "urban gardening", energiebewusstes Bauen, "Upcycling" von gebrauchten Gütern, Lebensmittel-Rettung sowie Anbau und Verarbeitung lokalen Gemüses) setzen Bürger*innen sich für einen verantwortungsvollen Umgang mit der Umwelt und für ein zukunftsorientiertes Zusammenleben mit Gemeinschaftssinn ein.




Foto: VHS
(Foto: VHS)

Kursort

RO, R. 2.121

Brückstr. 1
41460 Neuss
Google-Maps-Karte

Termine

Datum
14.11.2020
Uhrzeit
12:00 - 16:00 Uhr
Ort
Brückstr. 1, Romaneum, Raum 2.121