Sie haben heute noch nichts vor?

Wir freuen uns, wenn wir Sie bei diesen kostenlosen Veranstaltungen in der VHS im RomaNEum begrüßen dürfen.

Dieses Semester bitten wir Sie, sich für die Veranstaltungen anzumelden. Anmelden kann man sich auf dieser Homepage, per Mail an vhs@stadt.neuss.de oder Sie drucken dieses Anmeldeformular aus und bringen es mit zur Veranstaltung. Bitte prüfen Sie über die Homepage tagesaktuell, ob Ihre Veranstaltung stattfindet.

/ Kursdetails

U404180V Buenos Aires, Paris & retour. Wie Astor Piazzolla den Tango revolutionierte.

Beginn Do., 28.10.2021, 18:30 - 20:00 Uhr
Anmeldebeginn 22.07.2021
Kursgebühr entgeltfrei
Dauer 1 Termin
Status Anmeldung möglich
Kursleitung
Portrait

Anlässlich des 100. Geburtstags des argentinischen Bandoneonisten Astor Piazzolla (1921-1992), der heute zu den erfolgreichsten Komponisten Amerikas zählt, werden sein Leben und seine künstlerische Entwicklung im Kontext der Geschichte Argentiniens und des Tango vorgestellt, bereichert durch repräsentative Werke, die live auf dem Konzertakkordeon dargeboten werden. Hierbei werden neben den bekannten Piazzolla-Tangos auch unbekannte Werke aufgeführt, die meist noch nicht veröffentlichst wurden, sondern in Form von Manuskripten kursieren.

Als Professor für Spanisch an der Universität Duisburg-Essen ist Helmut C. Jacobs nicht nur ein Kenner der spanischen und hispanoamerikanischen Kultur, sondern als Akkordeonist hat er auch zahlreiche CDs eingespielt.




Kursort

E.127

Brückstr. 1
41460 Neuss
Google-Maps-Karte

Termine

Datum
28.10.2021
Uhrzeit
18:30 - 20:00 Uhr
Ort
Brückstr. 1, Romaneum, Raum E.127