Sie haben heute noch nichts vor?

Wir freuen uns, wenn wir Sie bei diesen kostenlosen Veranstaltungen in der VHS im RomaNEum begrüßen dürfen.

Dieses Semester bitten wir Sie, sich für die Veranstaltungen anzumelden. Anmelden kann man sich auf dieser Homepage, per Mail an vhs@stadt.neuss.de oder Sie drucken dieses Anmeldeformular aus und bringen es mit zur Veranstaltung. Bitte prüfen Sie über die Homepage tagesaktuell, ob Ihre Veranstaltung stattfindet.

/ Kursdetails

V501002V Ein Volk wird bewertet - Chinas Sozialkredit-System

Beginn Do., 10.02.2022, 18:30 - 20:00 Uhr
Anmeldebeginn 22.12.2021
Kursgebühr entgeltfrei
Dauer 1 Termin
Status Anmeldung auf Warteliste
Kursleitung

Sechs Jahre lang wurden in ausgewählten chinesischen Pilotstädten, wirtschaftlichen Sektoren und gesellschaftlichen Sphären Daten gesammelt, ausgewertet und genutzt, um zu belohnen oder abzustrafen. All dies unter der Bezeichnung "Sozialkreditsystem": Einkaufsgewohnheiten, Einhaltung von Verhaltensregeln an öffentlichen Orten, Kreditwürdigkeit, soziales Verhalten usw.
Vertrauen schaffen, so das offizielle Ziel des Sozialkreditsystems. Erziehungsmaßnahme und totale Kontrolle so die gegenteilige Bewertung der China-Beobachter*innen hierzulande. Was steckt tatsächlich hinter diesem System?
Joanna Klabisch, Programm-Managerin des China-Programms bei der Stiftung Asienhaus, analysiert das System und beleuchtet die Konsequenzen - auch global, dh. auch für Deutschland.



Warenkorb
Kurs ist ausgebucht - auf Warteliste anmelden

Kursort

E.127

Brückstr. 1
41460 Neuss
Google-Maps-Karte

Termine

Datum
10.02.2022
Uhrzeit
18:30 - 20:00 Uhr
Ort
Brückstr. 1, Romaneum, Raum E.127