Sie haben heute noch nichts vor?

Wir freuen uns, wenn wir Sie bei diesen kostenlosen Veranstaltungen in der VHS im RomaNEum begrüßen dürfen.

Dieses Semester bitten wir Sie, sich für die Veranstaltungen anzumelden. Anmelden kann man sich auf dieser Homepage, per Mail an vhs@stadt.neuss.de oder Sie drucken dieses Anmeldeformular aus und bringen es mit zur Veranstaltung. Bitte prüfen Sie über die Homepage tagesaktuell, ob Ihre Veranstaltung stattfindet.

/ Kursdetails

U105051 Singletestament

Beginn Di., 11.01.2022, 18:00 - 19:30 Uhr
Anmeldebeginn 22.07.2021
Kursgebühr entgeltfrei Vortrag mit schriftlicher Anmeldung
Dauer 1 Termin
Status Anmeldung möglich
Kursleitung

Die Anzahl der Ein-Personen-Haushalte wächst stetig. In manchen Ortsteilen erreicht sie schon fast 50 Prozent. Viele Menschen leben alleine und machen sich Gedanken, wie sie ihren Nachlass regeln sollen, wer sich um die Abwicklung des Nachlasses kümmert und wie Ziele erreicht werden können, die über den eigenen Tod hinaus Geltung haben sollen.
Der Vortrag zeigt die Möglichkeiten von der Vorsorgevollmacht bis zum Testament mit Testamentsvollstreckungsanordnung auf. Es besteht ausreichend Zeit für Nachfragen und Diskussion.
Rechtsanwalt Cornel Hüsch ist seit mehr als 25 Jahren im Bereich des Erbschaftsrecht beratend und gestaltend anwaltlich tätig.




Kursort

E.127

Brückstr. 1
41460 Neuss
Google-Maps-Karte

Termine

Datum
11.01.2022
Uhrzeit
18:00 - 19:30 Uhr
Ort
Brückstr. 1, Romaneum, Raum E.127