Mein persönliches Aha! Erlebnis

"Kann man aus der Geschichte lernen? Bei den Vorträgen der beiden Historiker-Größen Jörn Leonhard und Thomas Kielinger in der VHS in diesem Herbst besteht die Möglichkeit ..."

/ Kursdetails

R404503T Besuch des Beethoven-Hauses und der Sonderausstellung in der Bundeskunsthalle in Bonn

Anmeldebeginn 19.12.2019
Anmeldeschluss
Beginn Do., 23.04.2020, 11:00 - 17:00 Uhr
Kursgebühr 63,10 € (nicht ermäßigbar)
Dauer 1 Termin
Status Möglichkeiten zur Anmeldung: s. Kursdetails
Kursleitung

Beethoven wurde 1770 in Bonn geboren. 2020 feiert die ganze Welt seinen 250. Geburtstag. Das bedeutendste Projekt des Beethoven-Hauses zum Jubiläumsjahr ist die Neugestaltung der Dauerausstellung in seinem Geburtshaus. Bevor Sie durch das Haus geführt werden, ist der Besuch der Sonderausstellung "BEETHOVEN - Welt.Bürger.Musik" in der Bundeskunsthalle geplant. Die Schau zeichnet seine wichtigsten Lebensstationen vor dem Hintergrund historischer Ereignisse nach und verschränkt diese mit seinem musikalischen Werk.

Die Tour ist nur für Menschen geeignet, die gut zu Fuß sind.

In dem Teilnehmerentgelt sind die Fahrten mit dem ÖPNV, Eintritte und Führungen enthalten.

Bitte beachten Sie auch den Studientag Musik mit Prof. Dr. Ute Büchter-Römer am 14.03.2020 mit dem Thema "Mensch! Beethoven!"



Bitte Kursinfo beachten

Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Termine

Für diesen Kurs sind keine Termine vorhanden.